Ihre Finanzplanung und analytics workflows beinhalten verschiedene tools und Software, die alle ihre eigenen steilen Lernkurven haben

Wenn ein Planungssystem zu viele bewegliche Teile enthält, kann es unhandlich werden und für die Benutzer eine Herausforderung darstellen, es effektiv zu nutzen. Natürlich wird es immer eine Lernkurve geben, aber Sie wollen, dass die Schnittstelle so intuitiv und kohärent wie möglich ist. Wenn sie unzusammenhängend und kompliziert ist, sinkt ihr Nutzen schnell, weil die Benutzer davor zurückschrecken werden, das Beste aus den Möglichkeiten zu machen.

Umfasst Ihre Finanzplanung und Analyse zu viele verschiedene Tools und Softwares, die es dem Nutzer schwer macht, einen gesamtheitlichen Überblick zu haben?

Wenn ein Planungssystem zu viele bewegliche Teile enthält, kann es unhandlich werden und für die Benutzer eine Herausforderung darstellen, es effektiv zu nutzen. Natürlich wird es immer eine Lernkurve geben, aber Sie wollen, dass die Schnittstelle so intuitiv und kohärent wie möglich ist. Wenn sie unzusammenhängend und kompliziert ist, sinkt ihr Nutzen schnell, weil die Benutzer davor zurückschrecken werden, das Beste aus den Möglichkeiten zu machen.

Wie eine überwältigende Benutzeroberfläche den Fortschritt hemmt

Es spielt keine Rolle, wie fortschrittlich Ihre Finanz- und Betriebsplanungstechnologie ist, wenn das Front-End, auf das sich Ihre Benutzer verlassen, schwer zu navigieren und zu benutzen ist. Eine schlecht gestaltete Benutzeroberfläche wird den Wert, den Sie aus Ihren Daten ziehen können, drastisch reduzieren, weil sie die Benutzer davon abhält, sich mit der Software zu beschäftigen, und es schwierig macht, Aufgaben in einem angemessenen Zeitrahmen zu erledigen.

Auch wenn es manchen als rein kosmetisch erscheinen mag, ist eine benutzerfreundliche Oberfläche in Wahrheit ein Schlüsselfaktor für eine hervorragende Planung und Analyse. Sie ist die Geheimwaffe, die die Leistungsfähigkeit der Ihrem System zugrunde liegenden Planungsmethodik freisetzt.

Wie eine schlecht gestaltete Benutzeroberfläche

die Akzeptanz der Nutzer reduziert.

Es spielt keine Rolle, wie fortschrittlich Ihre Finanz- und Betriebsplanungstechnologie ist, wenn das Front-End, auf das sich Ihre Benutzer verlassen, schwer zu navigieren und zu benutzen ist. Eine schlecht gestaltete Benutzeroberfläche wird den Wert, den Sie aus Ihren Daten ziehen können, drastisch reduzieren, weil sie die Benutzer davon abhält, sich mit der Software zu beschäftigen, und es schwierig macht, Aufgaben in einem angemessenen Zeitrahmen zu erledigen.

Auch wenn es manchen als rein kosmetisch erscheinen mag, ist eine benutzerfreundliche Oberfläche in Wahrheit ein Schlüsselfaktor für eine hervorragende Planung und Analyse. Sie ist die Geheimwaffe, die die Leistungsfähigkeit der Ihrem System zugrunde liegenden Planungsmethodik freisetzt.

Die Benutzeroberfläche von Apliqo hebt sich von anderen ab

Wir haben uns im IBM Planning Analytics mit Watson (TM1)-Bereich einen Namen gemacht, indem wir eine Benutzeroberfläche geschaffen haben, die für jeden zugänglich ist, ohne Kompromisse bei der Datenqualität, den Funktionen oder dem Komplexitätsmanagement einzugehen. Sie ist hochgradig visuell, konzentriert sich auf die Dinge, die wirklich wichtig sind, und erfordert keine wochenlange Schulung, um sie zum Laufen zu bringen. All dies ist beabsichtigt, denn wir wollen, dass die Software so zugänglich wie möglich ist.

Wenn Sie Ihre gesamte Planung und analytics in Apliqo durchführen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Teammitglieder die besten Funktionen verpassen. Die Benutzeroberfläche ist so gestaltet, dass sie bewährte Verfahren in allen Bereichen des workflow fördert. Sie ist so einfach, dass Sie vielleicht sogar vergessen, wie komplex die Dinge unter der Haube sind.(

Die Benutzeroberfläche von Apliqo

hebt sich vom Rest ab

Wir haben uns im IBM Planning Analytics mit Watson (TM1)-Bereich einen Namen gemacht, indem wir eine Benutzeroberfläche geschaffen haben, die für jeden zugänglich ist, ohne Kompromisse bei der Datenqualität, den Funktionen oder dem Komplexitätsmanagement einzugehen. Sie ist hochgradig visuell, konzentriert sich auf die Dinge, die wirklich wichtig sind, und erfordert keine wochenlange Schulung, um sie zum Laufen zu bringen. All dies ist beabsichtigt, denn wir wollen, dass die Software so zugänglich wie möglich ist.

Wenn Sie Ihre gesamte Planung und Analyse in Apliqo durchführen, müssen Sie nie befürchten, dass Ihre Teammitglieder die besten Funktionen verpassen. Die Benutzeroberfläche ist so gestaltet, dass sie in jedem Aspekt des Arbeitsablaufs bewährte Verfahren fördert. Sie ist so einfach, dass Sie vielleicht sogar vergessen, wie komplex die Dinge unter der Haube sind.

Holen Sie sich die beste Benutzeroberfläche auf dem Markt. Testen Sie Apliqo FPM.

Rufen Sie uns noch heute an und wir zeigen Ihnen, warum sich die Benutzeroberfläche von Apliqo von anderen abhebt.

Wir sind stolz darauf, dass wir diesen Unternehmen geholfen haben, besser zu planen.

Holen Sie sich die beste Benutzeroberfläche auf dem Markt. Testen Sie Apliqo FPM.

Rufen Sie uns noch heute an und wir zeigen Ihnen, warum sich die Benutzeroberfläche von Apliqo von anderen abhebt.

Wir sind stolz darauf, dass wir diesen Unternehmen geholfen haben, besser zu planen.

Aktuelle Artikel aus dem Apliqo FP&A Blog

Verringern Sie Ihre Datenlatenz und verbessern Sie die Entscheidungsfindung in Ihrem Unternehmen

In der Netzwerktechnik gibt es einen Begriff namens "Latenz", der sich auf die Verzögerung zwischen der Ausführung eines Befehls und der vom Benutzer erteilten Anweisung bezieht. Am häufigsten hört man diesen Begriff in der Welt des Hochgeschwindigkeitstrainings, wo eine geringfügige Erhöhung der Latenz (im Bereich von einigen Millisekunden) drastische negative Auswirkungen auf die Geschwindigkeit und damit auf die performance haben kann.

Mehr lesen "

Wie stark FP&A solutions die Datenkompetenz verbessert

Wie die meisten von uns wissen, gibt es nützliche Daten und nicht so nützliche Daten. Und nur weil man sie zur Verfügung hat, heißt das noch lange nicht, dass man in der Lage ist, zwischen diesen beiden Lagern zu unterscheiden. Erst in der Verarbeitungsphase, in der wir uns in die Daten vertiefen und nach Erkenntnissen suchen, stellen wir oft fest, ob die gesammelten Daten uns tatsächlich weiterbringen können und nicht nur ein Ablenkungsmanöver sind.

Mehr lesen "

5 häufige Fehler bei der Erstellung von Finanzmodellen

Kritiker der Finanzmodellierung werden Ihnen immer sagen, dass es einfach zu viele bewegliche Teile und Abhängigkeiten innerhalb eines Unternehmens gibt, um eine genaue Vorhersage der Zukunft zu treffen. Sie werden darauf hinweisen, wie einfach es ist, eine Eingabeannahme anzupassen und den gesamten Umfang der Modellergebnisse zu verändern. Und bis zu einem gewissen Grad haben sie Recht.

Mehr lesen "

Aktuelle Artikel aus

das Apliqo FP&A blog

Verringern Sie Ihre Datenlatenz und verbessern Sie die Entscheidungsfindung in Ihrem Unternehmen

In der Netzwerktechnik gibt es einen Begriff namens "Latenz", der sich auf die Verzögerung zwischen der Ausführung eines Befehls und der vom Benutzer erteilten Anweisung bezieht. Am häufigsten hört man diesen Begriff in der Welt des Hochgeschwindigkeitstrainings, wo eine geringfügige Erhöhung der Latenz (im Bereich von einigen Millisekunden) drastische negative Auswirkungen auf die Geschwindigkeit und damit auf die performance haben kann.

Diesen Artikel lesen

Wie stark FP&A solutions die Datenkompetenz verbessert

Wie die meisten von uns wissen, gibt es nützliche Daten und nicht so nützliche Daten. Und nur weil man sie zur Verfügung hat, heißt das noch lange nicht, dass man in der Lage ist, zwischen diesen beiden Lagern zu unterscheiden. Erst in der Verarbeitungsphase, in der wir uns in die Daten vertiefen und nach Erkenntnissen suchen, stellen wir oft fest, ob die gesammelten Daten uns tatsächlich weiterbringen können und nicht nur ein Ablenkungsmanöver sind.

Diesen Artikel lesen

5 häufige Fehler bei der Erstellung von Finanzmodellen

Kritiker der Finanzmodellierung werden Ihnen immer sagen, dass es einfach zu viele bewegliche Teile und Abhängigkeiten innerhalb eines Unternehmens gibt, um eine genaue Vorhersage der Zukunft zu treffen. Sie werden darauf hinweisen, wie einfach es ist, eine Eingabeannahme anzupassen und den gesamten Umfang der Modellergebnisse zu verändern. Und bis zu einem gewissen Grad haben sie Recht.

Diesen Artikel lesen

Ein neues Betriebsmodell für das Finanzwesen erschließen

Es ist viel darüber geschrieben worden, wie sich der Wandel der Gezeiten, die rasante Disruption und die globalen Trends auf die kundenorientierte Seite des heutigen Geschäfts auswirken. Sie können eine beliebige Wirtschaftszeitung Ihrer Wahl aufschlagen und Geschichten darüber hören, wie die Technologie die Art und Weise, wie sie über ihr Angebot und ihre Botschaften an den Markt denken, völlig verändert hat. 

Diesen Artikel lesen

Die 10 Gebote von FP&A

Hier bei Apliqo ist der FP&A-Prozess das Herzstück unserer Arbeit. Deshalb möchten wir Ihnen in diesem Beitrag unsere 10 Gebote für eine gute FP&A-Ausführung vorstellen. Es ist zwar etwas ironisch gemeint, aber wenn man diese Dinge richtig macht, kann man eine Menge gewinnen. Und nun, ohne weitere Umschweife, zu den zehn Geboten.

Diesen Artikel lesen
Ten commandments of FP&A