Wie FP&A solutions Unternehmen bei der Bewältigung von Herausforderungen in der Lieferkette unterstützen kann

How FPA Solutions Can Help Organizations Deal With Supply Chain Challenges

Eines der wichtigsten wirtschaftlichen Themen der letzten Jahre war die Frage, wie globale Lieferketten inmitten von Turbulenzen funktionieren. Während des größten Teils unserer Wirtschaftsgeschichte hat die Globalisierung im Laufe der Zeit stetig zugenommen, wobei sich die wichtigsten Akteure auf verschiedene Produkte und Dienstleistungen spezialisiert haben - und diese dann in die ganze Welt exportiert haben. Die Länder stellten einen Großteil ihrer einheimischen Produktion ein, weil sie diese Waren anderswo billiger und in besserer Qualität bekommen konnten.

Der Gedanke dabei war, dass diese Volkswirtschaften dann ihre Aufmerksamkeit und ihre Ressourcen auf die wenigen Bereiche konzentrieren könnten, in denen sie einen Wettbewerbsvorteil haben, und die globale Lieferkette nutzen könnten, um die Gewinne aus dieser Spezialisierung zu realisieren. Und das funktionierte hervorragend, bis wir von einer einmaligen Pandemie heimgesucht wurden, die die globale Lieferkette ernsthaft störte und Verzögerungen, Kosten und Frustrationen in die Höhe schnellen ließ.

Unternehmen, die auf eine komplexe Kette globaler Zulieferer angewiesen waren, standen mit leeren Händen da - und hatten keine Möglichkeit, ihren Betrieb weiterzuführen wie bisher. Glücklicherweise scheinen die Dinge größtenteils wiederhergestellt zu sein, aber proaktive Unternehmen müssen für den Fall planen, dass so etwas noch einmal passiert - damit sie nicht ins Hintertreffen geraten.

Wie machen sie das?  Nun, indem wir die Möglichkeiten der Finanzplanung und -analyse nutzen.

Wie kann FP&A solutions dazu beitragen, die Herausforderungen der Lieferkette zu bewältigen?

Sehen wir uns nur 3 der Möglichkeiten an, wie eine hochentwickelte FP&A-Lösung Ihnen helfen kann, die Herausforderungen der Lieferkette in Zukunft zu bewältigen:

  • Differenzierte Bedarfsschätzungen.  Der wichtigste Faktor bei jeder Entscheidung über die Lieferkette ist das Volumen und das Timing. Je besser Sie Ihre Beschaffungskadenz auf Ihre Verkäufe abstimmen können, desto weniger Bestände halten Sie vor oder warten darauf und desto geringer ist das Risiko, dass Hindernisse in der Lieferkette Ihre performance behindern. FP&A solutions wie Apliqo bieten ein hochentwickeltes analytics, das Ihre Verkaufsdaten durchforstet und hochwertige Vorhersagen und Erkenntnisse über Ihre Verkaufsnachfrage in einer Vielzahl von Dimensionen liefert. Wenn Sie dies in Ihre Entscheidungsfindung einbeziehen, machen Sie Ihre Abläufe flexibler und damit robuster gegenüber Veränderungen.
  • Stresstests für Szenarien.  Um schwarze Schwäne wie eine globale Pandemie zu berücksichtigen, reichen herkömmliche Prognosen nicht aus. Aus diesem Grund können Szenario-Stresstests so nützlich sein. Wenn Sie einige Annahmen auf die Spitze treiben und sehen, wie sie sich auf Ihr Unternehmen auswirken, sind Sie in einer viel besseren Position, um einen Plan für den Fall zu erstellen, dass die Lieferkette erneut unterbrochen wird. Eine gute FP&A-Lösung kann Ihnen dabei helfen, dies dynamisch zu tun, und ermöglicht es Ihnen, jeden Hebel entsprechend einem bestimmten Szenario einzustellen - und gibt Ihnen dann Aufschluss darüber, was in Ihrem Unternehmen passieren wird.
  • Detaillierte Lieferantenanalyse.  Vielleicht konzentrieren sich Ihre Herausforderungen in der Lieferkette nur auf einen oder zwei bestimmte Lieferanten - und wenn Sie dort Anpassungen vornehmen könnten, ließen sich die meisten Ihrer Probleme lösen. Die einzige Möglichkeit, einen solchen Entscheidungshebel zu erkennen, ist die richtige Datenanalyse, die ihn deutlich macht. FP&A tools sind so konzipiert, dass sie eine Datenanalyse über zahlreiche Dimensionen hinweg ermöglichen, und wenn sie richtig eingesetzt werden, können sie dabei helfen, diese Art von datengestützten Erkenntnissen ans Licht zu bringen.

Das Schöne an den raffinierten FP&A ist, dass diese Ideen nur an der Oberfläche dessen kratzen, was möglich ist. Es gibt viel zu gewinnen, wenn Sie diese tools gut nutzen, und sie können die Grundlage für Ihren Kampf gegen Kopfschmerzen in der Lieferkette und die damit verbundenen Auswirkungen sein.

Wenn Sie auf der Suche nach einer FP&A-Lösung zur Verbesserung Ihrer Lieferkette sind, sollten Sie sich das Apliqo Produktreihe. Oder kontaktieren Sie unser Team noch heute für ein kostenloses demo, um die Software live in Aktion zu sehen.