Nutzen Sie Apliqos Fundamentalanalyse-Modul für alternative Anlagen und Private-Equity-Investitionen, um neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Versuchen Sie unser Portfolio Management Lösungen jetzt

Warum kann die Fundamentalanalyse mit öffentlichen Märkten Peers Ihnen helfen kann, die Qualität Ihres Privatmarktportfolios zu verbessern?

Die Fundamentalanalyse ist eine Anlagemethode, mit der versucht wird, den inneren Wert eines Vermögenswerts unter Berücksichtigung verschiedener externer Faktoren zu schätzen. Das Grundprinzip dabei ist, dass ein Vermögenswert nicht isoliert funktioniert. Vielmehr ist es eine Komponente, die in umfassendere Systeme eingebettet ist, wie z. B. Branchen, Sektoren, Länder und globale Lieferketten. Wenn wir diese Faktoren verstehen und wissen, wie sie mit einer bestimmten Investition zusammenhängen, können wir die langfristigen Auswirkungen auf den Preis und damit das Investitionspotenzial abschätzen.

Für Tausende von börsennotierten Unternehmen gibt es eine Fülle grundlegender Informationen wie Gewinn- und Verlustrechnungen, Bilanzen, Cashflows, Gewinne pro Aktie und andere relevante Daten, die eine fundamentale Analyse und Bewertung von börsennotierten Unternehmen ermöglichen.

Die Herausforderung liegt in der Fähigkeit, effektiv und effizient Peer-Group-Baskets vergleichbarer Unternehmen zu erstellen, die als Stellvertreter für private Unternehmen dienen und mit diesen verglichen werden können, um den inneren Wert des zugrundeliegenden privaten Unternehmensvermögens zu bewerten.

Die Möglichkeit, dynamisch vergleichbare Peer-Groups zu erstellen, um wichtige performance-Indikatoren wie Umsatz- und EBITDA-Wachstumsraten oder Bewertungsmultiplikatoren wie EV/EBITDA oder EV/Umsatz zu benchmarken, ist der Schlüssel zu mehr Transparenz und einem besseren Portfoliomanagement Ihrer Privatmarktinvestitionen.

Die Herausforderungen der Fundamentalanalyse

Die Fundamentalanalyse ist zwar eine sehr leistungsfähige Methode,
Es gibt eine Reihe von Herausforderungen, die eine erfolgreiche Umsetzung erschweren:

Unterschiedliche Daten

Eine solide Fundamentalanalyse erfordert die Konsolidierung verschiedener Datensätze, um Entscheidungen zu treffen. Diese so zusammenzuführen, dass sie Sinn ergeben, kann zeitaufwändig und fehleranfällig sein, wenn Sie nicht das richtige tools verwenden.

Überwältigende Informationen

Es gibt eine unendliche Menge an Informationen, und Sie müssen in der Lage sein, Prioritäten zu setzen, was wirklich wichtig ist, und das zu ignorieren, was nicht wichtig ist. Wenn Sie das nicht tun, laufen Sie Gefahr, in eine Analyse-Lähmung zu verfallen.

Szenario-Planung

Oft reicht es nicht aus, nur zu betrachten, wie die Dinge im Moment aussehen. Idealerweise sollten Sie in die Zukunft projizieren und Szenarien planen, um die künftigen Auswirkungen auf Ihr gesamtes Portfolio zu bewerten.

Siloartige Entscheidungsfindung

Wenn Ihre Analyse nicht alle Komponenten Ihrer Informationsbeschaffung umfasst, dann lassen Sie Wert auf dem Tisch liegen. Allzu oft treffen Investoren isolierte Entscheidungen, weil sie keine ganzheitliche Sicht auf ihre Daten haben.

Mangel an zeitnahen Daten

Bei der Investitionsanalyse ist Zeit das A und O. Deshalb müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Daten zeitnah und genau sind. Ohne die richtige Technologie kann dieses Unterfangen anstrengend und ressourcenintensiv sein.

Fehlen einer vergleichbaren Peer-Group-Benchmark

Die fehlende Möglichkeit, Vergleichsgruppen mit wichtigen performance-Indikatoren und Bewertungsmetriken zu erstellen, erschwert es den Portfoliomanagern von Privatmarktportfolios, den inneren Wert und die Risiken, die sie verwalten, besser zu verstehen.

Wie Apliqo helfen kann

Unser neuestes Produkt LP Portfolio Management ist eine leistungsstarke reporting- und analytics-Lösung, die speziell für diese Herausforderungen entwickelt wurde. Durch die Vereinheitlichung Ihrer Anlagedaten in einer benutzerfreundlichen Plattform können Sie die Leistung der Fundamentalanalyse mühelos nutzen.

  • Automatisierung der Datenerfassung und -verarbeitung für eine schnellere Bearbeitung.
  • Dynamische Projektion verschiedener Szenarien, die eine anspruchsvolle Planung und Entscheidungsfindung ermöglichen.
  • Benchmarking von Anlagen - sowohl auf der Ebene der Vermögenswerte als auch der Fonds - im Vergleich zu anderen Vermögenswerten und Fonds und Verständnis Ihres Portfolios im breiteren Kontext seiner Branche. 
  • Nutzung von Best-Practice-Prozessen und workflows zur Vereinfachung Ihrer analytics ohne Qualitätseinbußen
  • Einfache und effiziente Berichterstattung über die Ergebnisse Ihrer Fundamentalanalyse.  

Sind Sie bereit, der Fundamentalanalyse einen Platz am Tisch einzuräumen?

Versuchen Sie LP Portfolio Management heute.

Erfahren Sie, wie Apliqo Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen kann
Erfahren Sie, wie Apliqo Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen kann
Erfahren Sie, wie Apliqo Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen kann